tBestellung

Der Tag \<tBestellung> enthält alle Tags die für den Import einer Bestellung verwendet werden.
Zusätzlich stellt er Attribute bereit, über welchen der Import individuell gesteuert werden kann.
Zum Beispiel kann hier definiert werden, ob ein Lieferschein erstellt oder gedruckt werden soll.

Attribute

Folgende Attribute müssen/können im Tag \<tBestellung> für den Import angegeben werden:

<xs:attribute name="nRechnungErstellen" type`"xs:unsignedLong" use="optional" />
<xs:attribute name="nRechnungDrucken" type`"xs:unsignedLong" use="optional" />
<xs:attribute name="kRechnungsFormular" type`"xs:unsignedLong" use="optional" />
<xs:attribute name="nLieferscheinErstellen" type`"xs:unsignedLong" use="optional" />
<xs:attribute name="nLieferscheinDrucken" type`"xs:unsignedLong" use="optional" />
<xs:attribute name="kLieferscheinFormular" type`"xs:unsignedLong" use="optional" />
<xs:attribute name="nAuftragDrucken" type`"xs:unsignedLong" use="optional" />
<xs:attribute name="kAuftragsFormular" type`"xs:unsignedLong" use="optional" />
<xs:attribute name="kFirma" type`"xs:unsignedLong" use="optional" />
<xs:attribute name="tKunde_kKunde" type`"xs:unsignedLong" use="optional" />
  • nRechnungErstellen: Gibt an ob eine Rechnung zum importierten Auftrag erstellt werden soll.
  • nRechnungDrucken: Gibt an ob die erstelle Rechnung gedruckt werden soll (Erfordert: nRechnungErstellen = "1")
  • kRechnungsFormular: Gibt die Druckvorlage zum Druck der Rechnung an (Tabelle: tFormular Feld: kFormular vom nTyp = 2)
  • nLieferscheinErstellen: Gibt an ob ein Lieferschein zum importieren Auftrag erstellt werden soll.->Achtung: Detailinformationen dazu werden unter den Auftragspositionen angegeben.
  • nLieferscheinDrucken: Gibt an ob der erstellte Lieferschein gedruckt werden soll. (Erfordert: nLieferscheinErstellen = "1")
  • kLieferscheinFormular: Gibt die Druckvorlage zum Druck des Lieferscheins an (Tabelle: tFormular Feld: kFormular vom nTyp = 3)
  • nAuftragDrucken: Gibt an ob der erstellte Lieferschein gedruckt werden soll.
  • kAuftragsFormular: Gibt die Druckvorlage zum Druck des Lieferscheins an (Tabelle: tFormular Feld: kFormular vom nTyp = 1)
  • kFirma: Gibt die Firma an, welche zum Auftrag hinterlegt werden soll (Tabelle: tfirma Feld: kFirma)
  • tKunde_kKunde: Gibt den Kunden an, für welchen der Auftrag erstellt wird (Tabelle: tkunde Feld: kKunde) ->Achtung: Der Kunde muss in der Datenbank, in welche die XML importiert wird, vorhanden sein.

Tags

Innerhalb des Tags \<tBestellung> werden die Informationen zur Bestellung hinterlegt, die übertragen werden sollen.

Dies beinhaltet zum Einen Informationen, die direkt für den Auftrag erforderlich sind und zum Anderen Auflistungen der Positionen und Zahlungen. Des Weiteren werden hier die Lieferadresse und Zahlungsinformationen hinterlegt.

Im Folgenden werden die Tags beschrieben, die unmittelbar in die Erzeugung eines Auftrags einfließen.

<tBestellung nLieferscheinErstellen="1" nLieferscheinDrucken="0" kLieferscheinFormular="4" nRechnungErstellen="1" nRechnungDrucken="0" kRechnungsFormular="3" nAuftragDrucken="0" kAuftragsFormular="2" kFirma="1" tKunde_kKunde="13">
    <kSprache>1</kSprache>
    <cWaehrung>EUR</cWaehrung>
    <cBestellNr>BELEG 123456789</cBestellNr>
    <cInetBestellNr><![CDATA[Beleg 4]]></cInetBestellNr>
    <tVersandArt_kVersandArt>2</tVersandArt_kVersandArt>
    <dVersandt>2012-08-01</dVersandt>
    <dLieferdatum>2012-07-13</dLieferdatum>
    <cAnmerkung>Anmerkung</cAnmerkung>
    <dErstellt>2012-07-16</dErstellt>
    <cBeschreibung>K</cBeschreibung>
    <kZahlungsArt>2</kZahlungsArt> 
    <nZahlungsziel>14</nZahlungsziel>
  • kSprache: Enthält einen Verweis auf die Sprache des Auftrags (Tabelle: tSprachen Feld: kSprache)
  • cWaehrung: Währung wird hier als Text hinterlegt (im Beispiel: 'EUR')
  • cBestellNr: Enthält die Bestellnummer. Sie wird automatisch über den Nummernkreis der Wawi ermittelt, sofern hier keine Bestellnummer angegeben wird.
  • cInetBestellNr: Enthält eine von der Wawi abweichende Bestellnummer. z.B. die Nummer eines Kassenbons.
  • tVersandArt_kVersandArt: Enthält einen Verweis auf die Versandart, mit welcher der Auftrag ausgeliefert wird. (Tabelle: tversandart Feld: kSprache)
  • Versandarten können in den Wawi Statistiken individuell ausgewertet werden. Um importierte Aufträge auszuwerten empfiehlt sich aber die Verwendung einer Erweiterung (siehe unten) um das Tag (z.B. 151 für LS-Pos)
  • dVersandt: Enthält das Datum, an welchem die Ware versendet wurde / wird. (Format: yyyy-mm-dd oder yyyy-mm-dd hh:nn:ss)
  • dLieferdatum: Enthält das voraussichtliche Lieferdatum (Format: yyyy-mm-dd oder yyyy-mm-dd hh:nn:ss).
  • cAnmerkung: Enthält eine Anmerkung zu Auftrag.
  • dErstellt: Enthält das Datum der Auftragserstellung. (Format: yyyy-mm-dd oder yyyy-mm-dd hh:nn:ss)
  • cBeschreibung: (K)Kurz- oder (L)Langbeschreibung des Artikels beim Druck.
  • kZahlungsArt: Enthält einen Verweis auf die Zahlart, mit welcher der Auftrag bezahlt wird. (Tabelle: tZahlungsart Feld: kZahlungsart)
  • nZahlungsziel: Das Zahlungsziel in Tagen.